Candlelight Dynamite – Giganten des Universums (Bremen + Berlin)

„Skeletor, der Herr des Bösen befand sich auf seiner Burg Drachenstein. Der Dämon des Bösen suchte nach einer neuen Waffe für seinen Kampf gegen He-Man. Und er hasste He-Man so sehr, dass er jede Vorsicht vergaß und das verbotene Experiment wagte. Doch damit beschwor er die Schrecklichste aller Gefahren für Eternia herauf – DIE GEGENWELT!“

Theater-Remmidemmi in 60 Minuten durch alle Instanzen des Fantasy-Action-Hero-Adventures mit Muskeltypen, Prinzessinnen, Synthi-Sounds etc, wie sich das gehört!

Was in den Inszenierungen von Candlelight Dynamite meistens als szenische Lesung am Tisch beginnt, erwächst durch blitzschnelle Rollen- und Perspektivwechsel, liebevoll zusammengeschusterte Spielobjekte, Live-Musik und Freude am Zusammenspiel zu explosiven Theaterfeuerwerken zwischen Poesie und Chaos. Als Vorlagen dienen Märchen, Kurzgeschichten, Abwegiges und dann erschaffen sie zusammen mit der Phantasie der Zuschauer mitreißende, glitzernde Theaterkleinodien.

Giganten des Universums